SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Fiche signalétique
 
Degré de documentation
 
Nom

Wentzinger, Johann Christian

 
Variante(s) du nom
Wenssinger, Johann Christian
 
Wenzinger, Johann Christian
 
Dates biographiques
* 10.12.1710 Ehrenstetten, † 1.7.1797 Freiburg im Breisgau
 
Nationalité(s)
D
 
Ligne biographique
Bildhauer, Maler, Stuckateur, Architekt und Unternehmer am Oberrhein. Tätig in Deutschland und der Schweiz. 1757-1760 Ausstattung der Stiftskirche St. Gallen
 
Domaines d'activités
Plastik, Skulptur, Malerei, Architektur, Zeichnung, Fresko, Relief, Deckenmalerei
 
Article lexicographique Sohn eines Müllers. Eine Bildhauerlehre in Freiburg im Breisgau ist anzunehmen, aber archivalisch nicht nachgewiesen. Bis 1731 mehrjähriger Aufenthalt in Rom. 1732 wurde Wentzinger in Strassburg zünftig beim dortigen Bildhauer François Louis Foisset, legte aber keine Meisterprüfung ab. 1735–37 [suite...]

 
 
Bibliographie Bibliographie sélective
Ouvrages de référence
 
 
 
Lien direct

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023361&lng=fr

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Etat du travail
17.11.2020
 
Die Johannesoffenbarung, 1757-1760
 
 
 
 
Wenzinger, Johann Christian Wenssinger, Johann Christian 1710-12-10 Ehrenstetten / BREISG / BRD 1797-07-01 Freiburg im Breisgau / D Wentzinger Male Johann Christian Wentzinger, Johann Christian