SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Fiche signalétique
 
Degré de documentation
 
Nom

Aemisegger-Giezendanner, Anna Barbara

 
Variante(s) du nom
Giezendanner, Babeli
 
Dates biographiques
* 29.5.1831 Bendel (Ebnat-Kappel), † 18.10.1905 Hemberg
 
Lieu d'origine
Hemberg (SG)
 
Nationalité(s)
CH
 
Ligne biographique
Toggenburger Senntummalerin und Weberin. Aquarelle, Feder- und Bleistiftzeichnungen. Alpfahrten, Dorf- und Haus-Ansichten
 
Domaines d'activités
Aquarell, Zeichnung, Malerei
 
Article lexicographique S’Giezedanners Babeli, wie Anna Barbara Aemisegger-Giezendanner genannt wurde, wuchs als drittes von neun Kindern in ärmlichen Verhältnissen an verschiedenen Orten in den Gemeinden Ebnat und Kappel auf. Besondere Förderung im Zeichnen erfuhr sie durch ihren Vater, einen Schulmeister. Nach der [suite...]

 
 
Bibliographie Bibliographie sélective
Ouvrages de référence
 
 
 
Lien direct

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4022643&lng=fr

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Etat du travail
17.11.2020
 
Die Alpfahrt, um 1880
Hemberg, Viehschau im Dorf, 1880
Ebnat-Kappel, Bendel, 1893
Alpfahrt und Sennerei
Alpfahrt und Sennerei mit Churfirsten
Ebnat-Kappel, Alp Bodmen mit Speer
Ebnat-Kappel, Blomberg, Bauernhaus Schläpfer im "Moos"
Inneres eines Alpstalls
Animation anhalten

Œuvres supplémentaires

 
 
 
 
Giezendanner, Babeli 1831-05-29 Bendel (Ebnat-Kappel) / SG / CH 1905-10-18 Hemberg / SG / CH Aemisegger-Giezendanner Female Anna Barbara Aemisegger-Giezendanner, Anna Barbara