SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Bernhardsgrütter, Anton

 
Lebensdaten
* 12.4.1925 Hohentannen, † 24.12.2015 Kreuzlingen
 
Bürgerort
Gossau (SG)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler, Zeichner und Lithograf. Naive Kunst. Hinterglas- und Glasbilder
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Wandbild, Lithographie, Gravure, Zeichnung
 
Lexikonartikel 1925 bei Bischofszell geboren. 1941–45 Ausbildung am thurgauischen Lehrerseminar in Kreuzlingen, anschliessend Rekrutenschule in St. Gallen; ab 1951 Lehrer in Kreuzlingen. Reisen ins europäische Ausland; Bernhardsgrütter experimentiert mit verschiedenen künstlerischen Techniken wie Zeichnung, [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4002038&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
17.03.2020
 
Franz Grubenmanns Erscheinungen, 1978
Beim Hühnerrupfen, 1983
Frühling, 1983
Tänzerin, 1988
Lebensbaum, 1991
Pan mit Frau, 1991
Besuch aus der Vergangenheit, 1993
lpc Geburtstagsfest 12.4.95, 1995
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1925-04-12 Hohentannen / TG / CH 2015-12-24 Kreuzlingen / TG / CH Bernhardsgrütter Male Anton Bernhardsgrütter, Anton