SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
KünstlerIn
 
Titel

Das Gespenst des Glücks

 
Datierung
2011
 
Technik
Einkanal-Video, ca. 11 Minuten, HD, Ausschnitt: 3 Minuten 25 Sekunden / mit: Desirée Meiser und Klaus Brömmelmeier, Regie, Schnitt, Ton: Max Philipp Schmid, Kamera: Sarah Derendinger, Licht: André Pinkus, Sarah Derendinger, Ausstattung, Kostüm: Monika Görner-Vogt, Sounddesign: Knut Jensen, Produzentin: Stella Händler
 
SIK-ISEA Inventarnummer
1703200007
 
Bemerkung
Installationsansicht 1: Friche Belle de Mai Marseille, Instants Vidéo: 50 Jahre Video; Installationsansicht 2: Villa Renata Basel, Salonlöwen im Porzellanladen, 2012
 
Letzte Änderung 
16.11.2017