SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Fiche signalétique
 
Degré de documentation
 
Nom

Maeglin, Rudolf

 
Dates biographiques
* 24.12.1892 Basel, † 2.4.1971 Basel
 
Lieu d'origine
Basel
 
Nationalité(s)
CH
 
Ligne biographique
Maler, Zeichner und Grafiker. Nach Medizinstudium Übergang zur Malerei. Darstellung von Basler Baustellen, Fabriken und Arbeitern. Gründungsmitglied der Künstlervereinigung Gruppe 33
 
Domaines d'activités
Malerei, Zeichnung, Grafik, Holzschnitt, Glasfenster, Fresko
 
Article lexicographique Als Sohn eines Basler Weinhändlers wächst Rudolf Maeglin in grossbürgerlichen Verhältnissen auf. Seine Mutter stammt aus einer begüterten Familie von Seidenindustriellen. Nach der Maturität nimmt er das Studium der Medizin auf, das er 1918 mit dem Staatsexamen abschliesst. Für kurze Zeit arbeitet [suite...]

 
 
Bibliographie Bibliographie sélective
Ouvrages de référence
 
 
 
 
Lien direct

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023460&lng=fr

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Etat du travail
28.02.2018
 
Das neue Gaswerk im Bau, 1931
Wiesenbrücke bei Kleinhüningen, 1933
Badende an der Wiesenschwelle, 1934
Farbarbeiter beim Eingiessen von Rot, 1934
Lokal Nr. 13 (Chemiebetrieb)
Auflegen von Rot, 1948
In der Coca-Cola Fabrik
Animation anhalten

Œuvres supplémentaires

 
 
 
 
1892-12-24 Basel / BS / CH 1971-04-02 Basel / BS / CH Maeglin Male Rudolf Karl Maeglin, Rudolf