SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Fiche signalétique
 
Degré de documentation
 
Nom

Amsler, Samuel

 
Dates biographiques
* 17.12.1791 Schinznach Dorf, † 18.5.1849 München
 
Lieu d'origine
Schinznach Dorf (AG)
 
Nationalité(s)
CH
 
Ligne biographique
Kupferstecher und Zeichner. Reproduktionsgrafik, vor allem von Werken der Nazarener, und Buchillustration. Tätig in Rom und München
 
Domaines d'activités
Zeichnung, Kupferstich, Radierung
 
Article lexicographique Samuel Amsler wuchs als Sohn des Bezirksarztes und Landwirtes Jakob Amsler in Schinznach Dorf auf. Seine erste künstlerisch-handwerkliche Ausbildung erhielt er 1803–05 als Textilzeichner in der Kattunfabrik Lehrheimer im benachbarten Wildegg. Bereits zu diesem Zeitpunkt verfertigte er [suite...]

 
 
Bibliographie Bibliographie sélective
Ouvrages de référence
 
 
 
 
Lien direct

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4022975&lng=fr

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Etat du travail
17.03.2020
 
Triumph der Religion in den Künsten
Sitzender weiblicher Rückenakt, 1819
Parklandschaft mit Reiter und schlafender Jungfrau, 1820
Animation anhalten

Œuvres supplémentaires

 
 
 
 
1791-12-17 Schinznach Dorf / AG / CH 1849-05-18 München / BAYERN / D Amsler Male Samuel Amsler, Samuel