SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Z'Graggen, Maria Magdalena

 
Lebensdaten
* 19.4.1958 Basel
 
Bürgerort
Schattdorf (UR)
 
Staatszugehörigkeit
CH, Italien
 
Vitazeile
Malerin. Zeichnung, Installation und Film
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Zeichnung, Installation, Film
 
Lexikonartikel Maria Magdalena Z’Graggen wächst in Basel auf. Durch die Herkunft ihrer Eltern ist sie zweisprachig (italienisch und deutsch). Die beiden Sprachen prägen ihre offene Wahrnehmung von Welt und Horizont. Sie unternimmt Reisen und längere Auslandsaufenthalte: Brasilien, Amerika, Kuba, Argentinien, [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=10700501&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
28.02.2018
 
Tisch mit Geschirr, 1993
#011194, 1994
#031998 (The Joy of Rags), 1998
Friandises, 1999-2000
#330801-NM, 2001
2005
S1206-126 (Havana), 2006
S1909-3, 2009
S2310-1; S2110-1, 2010
#670412 (Tidal Tales,Ropes And Snails), 2012
S2713-14-40 (BsAsBS), 2013
#720215 (Manate), 2015
#871215 (licht 12+1), 2015
#940816 TERRA (Cyprus I), 2016
#1050118 TERRA (Lapislazuli), 2018
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1958-04-19 Basel / BS / CH Z'Graggen Female Maria Magdalena Z'Graggen, Maria Magdalena