SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Haggenberg, Hans (Hanns)

 
Namensvariante/n
Hackenberg, Hans
 
Haggemberg, Hans
 
Hagkenberg, Hans
 
Hakenberg, Hans
 
Lebensdaten
[1471 Winterthur], [1515 Winterthur]
 
Bürgerort
St. Gallen
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler. Wand-, Buch- und Wappenmalereien. Schöpfer des Codex Haggenberg für Abt Ulrich Rösch von St. Gallen. 1471 Erst-, 1515 Letzterwähnung in den Winterthurer Steuerbüchern
 
Tätigkeitsbereiche
Wandmalerei, Buchmalerei, Malerei
 
Lexikonartikel Hans Haggenberg stammt aus einem in Winterthur eingebürgerten Zweig eines Dienstadelsgeschlechts vom Hof Haggenberg bei Elgg. 1471 wird er erstmals in den Steuerbüchern der Stadt Winterthur erwähnt als noch im Haushalt seiner Mutter lebend, woraus geschlossen werden kann, dass er um 1450 geboren [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4028874&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015