SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Fiche signalétique
 
Degré de documentation
 
Nom

Guggenbichler, Johann Meinrad

 
Variante(s) du nom
Guggenbihler, Johann Meinrad
 
Guggenbihl, Johann Meinrad
 
Guggenbüel, Johann Meinrad
 
Dates biographiques
* 17.4.1649 Einsiedeln (Taufe), † 10.5.1723 Mondsee
 
Ligne biographique
Bildhauer von Einsiedeln, ab 1679 Bildhauerwerkstatt in Mondsee. Tätig in Oberösterreich, Stadt und Land Salzburg
 
Domaines d'activités
Plastik, Holzskulptur, Plastik
 
Article lexicographique Sohn der Elisabeth Gwäschin/Giräsch und des in Einsiedeln tätigen Baumeisters und Steinplastikers Georg Guggenbüel. Eine Ausbildung zum Holzplastiker in Oberitalien wird aus rein stilistischen Gründen angenommen. [suite...]

 
 
Bibliographie Bibliographie sélective
Ouvrages de référence
 
 
 
 
Lien direct

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023531&lng=fr

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Etat du travail
28.02.2018
 
Maria einer Kreuzigungsgruppe
Statue des heiligen Bernhard von Clairvaux, 1679/1681
Cherub, um 1682/84
Maria, 1682/84
Engelfigur, 1706
Schmerzensmann, 1706
Statue des Evangelisten Johannes, 1706
Statue des heiligen Augustinus, 1706
Statue des heiligen Franz von Assisi, 1706
Figur der heiligen Kunigunde von Luxemburg, römisch-deutsche Kaiserin, 1713
Statue der heiligen Rosalia, 1714/15
Statue des Heiligen Jakobus maior, 1718/19
Animation anhalten

Œuvres supplémentaires

 
 
 
 
1649-04-17 Einsiedeln / SZ / CH 1723-05-10 Mondsee / SALZBURG / A Guggenbichler Male Johann Meinrad Guggenbichler, Johann Meinrad