SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Data sheet
 
Documentation level
 
Name

Sonnenschein, Johann Valentin

 
Dates of birth and death
* 22.5.1749 (Taufe) Stuttgart, † 22.10. 1828 Bern
 
Nationality
D
 
Brief biography
Deutscher Stuckateur, Bildhauer, Porträtist und Zeichenlehrer. Modelleur für die Porzellanmanufakturen in Ludwigsburg und Kilchberg bei Zürich. Ab 1775 in der Schweiz tätig
 
Fields of activity
Skulptur, Plastik, Gipsplastik, Bronzeplastik, Medaillen
 
Lexicon article Valentin Sonnenschein, Sohn eines Schneiders, absolvierte 1763–66 am württembergischen Hof eine Lehre beim Hofstuckateur Ludovico Bossi. In den verschiedenen Schlössern des auf prunkvolle Repräsentation bedachten Herzogs Karl Eugen führte er mit Bossi Dekorationen aus, die Elemente des aufkommenden [more...]

 
 
Bibliography Selected bibliography
Reference books
 
 
 
 
Direct link

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023520&lng=en

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Last modification
28.02.2018
 
Büste von Johann Jakob Breitinger, 1774/79
Büste von Johann Konrad Heidegger, 1778
Büste des Malers Johann Ludwig Aberli, um 1780/1790
Porträt eines Dichters, 1780/1820
Animation anhalten

More works

 
 
 
 
1749-05-22 Stuttgart / D 1828-10-22 Bern / BE / CH Sonnenschein Male Johann Valentin Sonnenschein, Johann Valentin