SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Huber, Johann Kaspar (Caspar)

 
Lebensdaten
* 1752 Glattfelden, † 17.4.1827 Zürich
 
Bürgerort
Zürich
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Landschafts- und Marinemaler, Radierer. Gemalte Innendekorationen. Tätig in Zürich, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Amsterdam. Vater von Wilhelm Huber
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Radierung, Dekoration
 
Lexikonartikel Sohn eines Metzgers. Flachmalerlehre, dann künstlerische Ausbildung bei Heinrich Wüest. 1773 zog Huber nach Basel, ein Jahr später nach Strassburg. In Frankfurt am Main kam er 1775 durch die Empfehlung Salomon Gessners und, nachdem er zur Probe zwei kleine Schweizer Landschaften angefertigt hatte, [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023092&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Ländliche Szene an Flussufer, bewaldete Hügellandschaft
Landschaft mit Bauernhof und Staffagefiguren
Seelandschaft mit Staffage
Landschaft mit Wasserfall, 1784
Stürmische Küstenlandschaft mit kenterndem Segelschiff, um 1790/1800
Landschaft mit einer steinernen Brücke über einem Bach, 1795
Schlucht mit Säumer auf Brücke, 1806
Die Fischerei zu Hemsteede, 1811
Animation anhalten

weitere Werke