SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Buri, Max Alfred

 
Lebensdaten
* 24.7.1868 Burgdorf, † 21.5.1915 Interlaken
 
Bürgerort
Burgdorf (BE)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler. Szenen aus dem Volksleben der Region Brienz, Bildnisse, Stillleben und Landschaften
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei
 
Lexikonartikel Max Buri, jüngster Sohn einer wohlhabenden Burgdorfer Kaufmannsfamilie, erhielt schon während seiner Gymnasialzeit privaten Zeichenunterricht bei Paul Volmar in Bern. Im Alter von zwölf Jahren verlor er seine einzige [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4022828&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
28.02.2018
 
Stiefmütterchen in roter Vase
Die Dorfpolitiker, 1904
Nach dem Begräbnis, 1905
Tanzmusikanten, 1905
Mädchen aus dem Haslital, um 1906
Siesta, 1907-1910
Stillleben mit Orangen und einem Anemonenstrauss in grüner Steingutvase, vor 1907
Blick vom Gurten, um 1908
Alter Mann mit Handorgel, 1911
Bildnis eines rothaarigen Mädchens, 1911
Brienzer Bäuerin mit Korb, um 1912
Musik, 1912
Tagetes-Sträusschen mit zwei Zwetschgen, 1914
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1868-07-24 Burgdorf / BE / CH 1915-05-21 Interlaken / BE / CH Buri Male Max Alfred Buri, Max Alfred