SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Hofmann, Armin

 
Lebensdaten
* 29.6.1920 Winterthur
 
Bürgerort
Winterthur
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Grafiker. Gestalter von Plakaten, Büchern, Kleingrafik, Bühnenbildern und Kunst-und-Bau-Arbeiten. 1947-1986 Lehrtätigkeit an der Allgemeinen Gewerbeschule Basel, Fachklasse für Grafik. 1968 Gründer und erster Leiter der Weiterbildungsklasse für visuelle Gestaltung. Ab 1955 wiederholt Gastdozent an amerikanischen Universitäten
 
Tätigkeitsbereiche
Plakat, Design, Grafik, Buchgestaltung, Bühnenbild, Ausstellungsgestaltung, Kunst am Bau
 
Lexikonartikel 1937–38 Besuch des Vorkurses an der Kunstgewerbeschule Zürich, dort Unterricht bei Alfred Willimann, Ernst Keller und Ernst Gubler. Danach Zeichner-Lithografenlehre in Winterthur. 1947 Anstellung als Lehrer für Grafik an der Allgemeinen Gewerbeschule Basel. Ab 1955 Gastprofessor am Philadelphia [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4005233&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015
 
Plakate aus der Sammlung des Gewerbemuseums Basel, 1961
Stadttheater Basel, 1961/62
Hermann Miller Collection / Möbel unserer Zeit, 1962
Kompositions- und Bewegungsübungen mit dem Buchstaben i, 1965
Graham Sutherland/El Lissitzky, 1966
Grundraster und Frankomarken, grün/braun/rot/blau, 1967
Stadttheater Basel, 1967/68
Akustikrelief aus Betonelementen, 1968
Rad 1291, 1975
Animation anhalten

weitere Werke