SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Bickel, Karl (senior)

 
Lebensdaten
* 13.2.1886 Zürich, † 6.11.1982 Walenstadtberg
 
Bürgerort
Walenstadt (SG), Zürich
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Grafiker, Zeichner, Mosaizist und Maler. Erbauer des Paxmals bei Walenstadtberg. Briefmarken und Plakate. Vater von Karl Bickel junior
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Plakat, Radierung, Briefmarken, Skulptur, Mosaik, Lithographie, Zeichnung
 
Lexikonartikel Stammt aus einer nach Zürich gezogenen Kleinbauernfamilie. Als Bickel drei Jahre alt ist, stirbt sein Vater. 1900–04 Lithografenlehre im Artistischen Atelier Paul Bleuler in Zürich, das auf Postkartenherstellung spezialisiert ist. Anschliessend Angestellter der grafischen Anstalt Hüttner, wo er vor [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4002067&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
28.02.2018
 
Arosa
Brisiwand, 1915/18
Die Nacht, 1915
Das Alter, 1924-1949
Das physische Leben, 1924-1949
Das psychische Leben, 1924-1949
Die grosse Gemeinschaft, 1924-1949
Die kleine Gemeinschaft, 1924-1949
Paxmal, 1924-1949
Elégance et Qualité PKZ, 1926
Zürich, Strandbad, 1928
Blüemlisalp-Oeschinensee, 1932/34
Gewitterstimmung über dem Silvaplanersee, 1932
Briefmarkenserie Technik und Landschaft, 1949
Hiroshima, 1952
Der Mittag, 1973/75
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1886-02-13 Zürich / ZH / CH 1982-11-06 Walenstadtberg / SG / CH Bickel Male Karl Bickel, Karl (senior)