SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Fiche signalétique
 
Degré de documentation
 
Nom

Roth, Dieter

 
Variante(s) du nom
Rot, Diter
 
Roth, Karl Dietrich
 
Dates biographiques
* 21.4.1930 Hannover, † 5.6.1998 Basel
 
Lieu d'origine
Fahrni (BE)
 
Nationalité(s)
CH
 
Ligne biographique
Maler und Zeichner. Installation, Skulptur, Film, Texte
 
Domaines d'activités
Malerei, Installation, Druckgrafik, Zeichnung, Objektkunst, Book Art, Konzeptkunst, Collage, Fotografie, Schmuck, Keramik, Video, Film, Textilkunst, Multiple, Plastik, Multi Media, Assemblage, Mixed Media, Literatur
 
Article lexicographique
DE | EN
Dieter Roth wächst als Sohn einer Deutschen und eines Schweizers in Hannover auf. Als 13-jähriger wird er aus der durch die alliierten Bombardements schwer getroffenen Stadt in die Schweiz evakuiert. 1947 folgt die Familie nach und lässt sich in Bellach, 1949 in Gerlafingen, nieder. 1947–1951 [suite...]

 
 
Bibliographie Bibliographie sélective
Ouvrages de référence
 
 
 
 
Archives de SIK-ISEA
SIK-ISEA, Schweizerisches Kunstarchiv, HNA 210
 
Lien direct

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000336&lng=fr

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Etat du travail
28.02.2018
 
Neujahrsgabe, 1954
Ohne Titel (Reykjavik), 1958/59
Mein Auge ist ein Mund, 1966
Motorradfahrer, Köln, 1969
An der Emme, 1970
Karnickelköttelkarnickel, 1972
Hüte (Reykjavik), 1974
Tomatenpumpe, 1975
Interfaces 15 und 16, 1977
Ohne Titel, 1980
Ohne Titel (mit Björn Roth), 1980-83
Schokoladenlöwenturm (Schimmelmuseum), Hamburg, 1993
Motorradrennen III, Hamburg, 1994
Animation anhalten

Œuvres supplémentaires

 
 
 
 
Roth, Karl Dietrich Rot, Diter 1930-04-21 Hannover / D 1998-06-05 Basel / BS / CH Roth Male Dieter Roth, Dieter